VdPkN News

Pressemitteilung VdPkN

Gesetzentwurf für die Kliniken ein Desaster

Verheerende Situation für die Vorsorge- und Rehabilitationskliniken

Osnabrück. Der Verband der Privatkliniken Niedersachsen und Bremen e. V. (VdPkN) kritisiert den Referentenentwurf zum COVID-19-Gesetz. Akutkliniken erhalten demnach nicht die versprochene Hilfe. Stattdessen soll der bürokratische Wust fortgeführt werden. Zusätzliche Kosten für die zusätzlich zu schaffenden Intensivplätze würden nicht einmal mit der Hälfte der angenommenen Kosten berücksichtigt, Leerstände durch die Verschiebung von planbaren Behandlungen würden mit höchstens der Hälfte der dafür entstehenden Kosten subventioniert. Weiterlesen

BDPK News

Corona-Zuschlag: Rahmenempfehlungen zwischen Reha-Verbänden und GKV-Spitzenverband geeint

Die coronabedingten Belastungen und Unsicherheiten der zurückliegenden Monate waren und sind für Reha- und Vorsorgeeinrichtungen enorm. Und die Folgen für alle spürbar: Belegung und Umsatz sind gegenüber dem Vorjahr um 50 Prozent zurückgegangen. Dabei blieben die Personalkosten mindestens gleich und coronabedingte Mehrkosten fielen zusätzlich an.

Weiterlesen