Hier sehen Sie Inhalte des BDPK e.V.

BDPK News

Wirtschaftliche Sicherung gewährleisten - Bayerischer Gesundheitsminister Klaus Holetschek besucht Fachklinik Ichenhausen

Die schwierige wirtschaftliche Situation der Reha- und Vorsorgeeinrichtungen sowie der sich zuspitzende Personalmangel standen im Fokus gesundheitspolitischer Gespräche zwischen Vertreter:innen der m&i-Klinikgruppe Enzensberg und dem Bayerischen Staatsminister für Gesundheit und Pflege Klaus Holetschek.

Landesbasisfallwert – Anpassungen im Krankenhauspflegeentlastungsgesetz dringend erforderlich

Aktuelle Berechnungen der DKG zeigen: Krankenhäuser sind über die Jahre 2021 bis 2023 mit nicht refinanzierten Energie- und Sachkostensteigerungen in Höhe von 15,47 Milliarden Euro konfrontiert. Gleichzeitig ist eine Rückkehr der Leistungszahlen auf ein vorpandemisches Leistungsniveau nicht absehbar.

12 Verbände fordern Hilfen für die Reha

Gemeinsam mit elf weiteren Verbänden der Leistungserbringer in der medizinischen Rehabilitation hat der BDPK ein Faktenblatt zur aktuellen wirtschaftlichen Situation der Rehabilitationseinrichtungen in Deutschland veröffentlicht. Die beteiligten Verbände fordern die Wiedereinführung pandemiebedingter Minderbelegungs- und Hygienezuschläge sowie einen Ausgleich für die derzeitige Inflationsrate.

G-BA-Beschluss zur PPP-RL

Der Gemeinsame Bundesausschuss hat Anpassungen bei der Richtline für die Personalbemessung in psychiatrischen und psychosomatischen Einrichtungen (PPP-RL) beschlossen. Nach wie vor besteht Änderungsbedarf.

Bayern trifft sich zum Reha-Gipfel

Aus- und Nachwirkungen der Corona-Pandemie, Inflation, Personalmangel – die Reha steht massiv unter Druck. In Bayern kamen nun Politik und Verbände zusammen, um Entlastung zu schaffen.

Parlamentarische Diskussionsveranstaltung des BDPK zur PPP-RL

Bildschirmfoto von der Online-Diskussion am 07.09.2022

Gesundheitspolitikerinnen des Deutschen Bundestages und Klinikvertreter sprachen bei einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung des BDPK über die Auswirkungen einer Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA), mit der die Personalausstattung in psychiatrischen und psychosomatischen Krankenhäusern festgelegt werden soll.

Rehaportal doppelt ausgezeichnet

DAS REHAPORTAL von qualitaetskliniken.de gewinnt den Deutschen Gesundheitsaward 2022 in der Kategorie „Ärzte- & Kliniksuche“ von ntv und bekommt die „Topnote“ von Focus Money in der Branche „Ärzte & Kliniken“.

Verschärfte Testpflicht ist nicht durchführbar

Die von den Koalitionsfraktionen am 24.08.2022 vorgelegten Änderungsanträge zum Infektionsschutzgesetz sind in der Praxis nicht umsetzbar, insbesondere die verschärften Testverpflichtungen in Krankenhäusern. Die Krankenhäuser fordern deshalb, die nicht mehr tragbaren Verschärfungen bei der Testpflicht zurückzunehmen und die einrichtungsbezogene Impfpflicht sofort auszusetzen.

BDPK-Stellungnahme zum Referentenentwurf für ein Krankenhauspflegeentlastungsgesetz

In einer Stellungnahme im Anhörungsverfahren zum Referentenentwurf für ein Krankenhauspflegeentlastungsgesetz fordert der BDPK, dass bei der gesetzlichen Einführung eines neuen Instruments zur Personalbemessung in Krankenhäusern parallel geltende Dokumentations- und Sanktionsregelungen beendet werden müssen.

Auftaktveranstaltung zum 19. Deutschen Reha-Tag 2022

Das Thema des Deutschen Reha-Tages 2022 lautet: „Reha: Alles Digital?! Wie Mensch und Technik zusammenkommen.“ Die Auftaktveranstaltung des bereits 19. Aktionstages für die Reha findet am Mittwoch, 21. September 2022 in Eberswalde statt.